Rückblick Bayerische Landesausstellung 2020

Führungsdienstleitung kunSTraub BLA 2020
Führungsdienstleitung kunSTraub BLA 2020

Das Führungsdienstleitung-Team kunSTraub verabschiedet sich am 01. November 2020 gemeinsam von der Präsentation der Bayerischen Landesausstellung „Stadt befreit. Wittelsbacher Gründerstädte“ in Friedberg.

Trotz Corona-Einschränkungen erfreuten sich die personalen Führungen durch die Bayerische Landesausstellung im Wittelsbacher Schloss Friedberg und die Stadtführungen parallel zur Ausstellung im FeuerHaus Aichach bei den Besuchern*innen großer Beliebtheit.

Die Führungsdienstleiterinnen, Ulrike Ottinger, Yvonne Halfter, Julia Grosch und Regina Straub (v. l.), bedanken sich für das große Engagement der Gästeführer*innen und die tolle Zusammenarbeit mit dem Kuratoren-Team des Hauses der Bayerischen Geschichte und den Mitarbeiter*innen der Städte Friedberg und Aichach.

Die kunSTraub-Mitarbeiterinnen meisterten die neuen Herausforderungen, die das Hygiene-Konzept mit sich brachten, während des verkürzten Zeitraumes der Schau und hatten große Freude an der Koordinierung der Vermittlung von spannender bayerischer Geschichte.